Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand 2018 – 2024

Reihe von links nach rechts: Pfarrer Bernd Töpfer, Karin Hannig, Ute Töpfer (Gemeindeassistentin), Klaus Kern, Birgit Abel, Dr. Matthias Böhme, Gudrun Henning-Senftleben, Gerd Rauh, Hedda Coulon, Hermann Gegenheimer, Doris Moser, Ellen Hüsam.

Durch Klick auf einen Namen erhalten Sie Informationen über die jeweilige Person.

Foto: Christian Schwab

Aktuelles aus dem Kirchenvorstand :

Die Tagesordnung für die nächste Sitzung finden Sie zeitnah hier (bis zur Aktualisierung erscheint die Tagesordnung der letzten Sitzung): Tagesordnung

Um sich die Tagesordnung ansehen zu können, benötigen Sie eine Version des PDF-Betrachters Adobe Acrobat Reader, den Sie hier herunterladen können (Download).

Während der Kirchenvorstandssitzung am 10. Februar 2021 (Onlinesitzung) wurden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Pfr. Töpfer informiert über personelle (Kasualien, Eintritte, Austritte) und finanzielle (Spenden u.a.) Daten des Jahres 2020.
  • Die Telefonandachten werden sehr gut angenommen und sollen deshalb weiter geführt werden. Ein Mitschnitt von Predigten wird angedacht.
  • Nach einer intensiven Diskussion zur Durchführung von Gottesdiensten fasst der KV folgenden Beschluss: „Analog der staatlichen Verlängerung des Lockdown sollen die Präsenzgottesdienste weiterhin zunächst bis zum 7. März ausgesetzt werden. Der KV wird in der am 10. März geplanten Sitzung dann nach aktueller Lage über das weitere Vorgehen beraten“.
  • Für die Verbesserung der WLAN-Qualität im Gemeindehaus (insbes. im Saal) soll kurzfristig eine Lösung zu einem vertretbaren finanziellen Aufwand gefunden werden.
  • Weitere Desinfektionsspender sollen angeschafft werden.
  • Verlängerung des Anstellungsvertrages des Hausmeisters.
  • Pfr. Töpfer gibt das aktuelle Konfi-Konzept unter Corona-Bedingungen zur Kenntnis. Zwei Jahrgänge werden zusammengelegt; die Konfirmationen auf Judika und Palmarum 2022 vorverlegt.
  • Der KV-Sitzungs- u. Protokollplan wird bekannt gegeben und bestätigt.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 10. März 2021 statt.